Die Anfänge

Unser „Gartenhaus“ haben wir Anfang 2013 durch Zufall entdeckt. Schon lange hatten wir den Traum von einer eigenen Pension in einer wunderschönen Umgebung. Hier hatten wir unser Traumhaus gefunden!

Es liegt mitten im Ortskern von Neudorf, gegenüber der alten Dorfkirche, mit einem wunderschönen 2.500 m² großen Garten. Vor ungefähr 250 Jahren gebaut, diente es ursprünglich als Stallgebäude. In den 70ger Jahren wurde das Haus zu einem Ferienheim aus- und umgebaut. Nach der Wende wurde es nur teilweise saniert, so dass wir noch viele Elemente aus DDR Zeiten vorgefunden haben – man mag es oder man mag es nicht – wir jedenfalls befreiten das Haus nach und nach vom Staub vergangener Zeiten.

Wir haben das Haus entrümpelt und komplett renoviert, das Dach neu decken lassen, das alte Holzständerwerk zum Vorschein gebracht … und nach und nach entstand in Eigenleistung unsere kleine Hotelpension „Das Gartenhaus“.

vorher nachher
photo photo
photo photo

Wir haben 18 Monate lang geschuftet, geschwitzt, geschleppt, gehämmert, gebaut, gestrichen, nachgedacht und gelacht - und heute sind wir mächtig stolz auf das Ergebnis!

vorher nachher
photo photo
photo photo
photo photo